Was kostet die Nutzung von pododesk? | pododesk Support Portal

Was kostet die Nutzung von pododesk?

Jeder pododesk Account ist kostenlos. Für Sie als Praxisinhaber/in gilt - sobald Sie sich fest für pododesk entschieden haben - das Bezahlmodell "Zahl' was du willst".

 

Was bedeutet das genau?

Der die folgenden Stichpunkte beschreiben die "Funktionsweise" unseres Preismodells:

  1. Sie registrieren sich kostenlos und unverbindlich, der pododesk Account den Sie dadurch erhalten ist und bleibt kostenlos
  2. Sie werden einer Praxis als Mitarbeiter zugeordnet (diese Zuordnung bleibt für immer kostenlos) oder Sie legen in pododesk Ihre eigene Praxis an (auch dies ist vorerst unbegrenzt kostenlos)
  3. Sie testen die pododesk Funktionen in Ihrer Praxis auf Herz und Nieren und haben keinerlei Zahlungsverpflichtung für diesen Testzeitraum
  4. WENN Sie sich für den dauerhaften Einsatz von pododesk in Ihrer Praxis entscheiden (und nur dann), wählen Sie einen Betrag der Ihnen dies monatlich Wert ist selbst - dieser wird dann per Lastschrift von Ihrem Konto eingezogen

 

Egal, ob Sie sich daran orientieren, was Sie andere Programme gekostet hätten, was Sie in Ihrem Praxisbetrieb verdienen oder daran, was Sie glauben durch pododesk an Zeit und Geld zu sparen. Legen Sie es so fest, dass es zu Ihrem Betrieb passt.

 

Sie haben kein Gefühl dafür, was Ihnen die aktive Nutzung von pododesk wert ist? Einige Anhaltspunkte zur Preisfindung erhalten Sie in folgendem Dokument:
➦ pododesk Preisfindungshelfer

 


Schlagwörter für diesen Hilfeartikel: Preis, Kosten, "zahl was du willst", "pay what you want", kostenlos, freemium, Preisstruktur, Preismodell, bezahlen